„Ohne Altersbeschränkung“ gibt es nicht

Es kracht und blitzt – ein Schatten gleitet dämonisch über eine Wand, vor der ein Mädchen mit angstvoll aufgerissenen Augen steht: Was klingt wie eine Sequenz aus einem aktuellen Horror-Computerspiel ist in Wirklichkeit eine Szene aus einem alten Stummfilm in schwarz-weiß. Und halbwegs medienerfahrene (Schul-)Kinder und Jugendliche sind damit wirklich nicht mehr zu schocken. Worum geht es also beim Jugendmedienschutz heute?

Ein kleines Geheimnis

Ein Junge fällt von einem Treppengeländer, verschweigt dies seiner Mutter und gibt an, von drei Migranten verprügelt worden zu sein. Die Folgen seiner Lüge werden immer größer und sind kaum zu bändigen. Ist die mediale Lawine noch aufzuhalten? Kurz, eindrücklich, medienkritisch, nach einer wahren Begebenheit.

Neue Ohrenspitzer-Website ist online!

Auf der neuen Website lassen sich im Handumdrehen zahlreiche Spiele, die die Konzentration und das Zuhören üben, sowie Ideen für auditive Projekte finden. Die Hörbuchdatenbank „Töne für Kinder“ ermöglicht Eltern, Lehrern und Erziehern einen Überblick über die vielen Neuerscheinungen auf dem deutschsprachigen Buchmarkt.  Nach Themen und Altersgruppe differenziert können passende Hörspiele gefunden werden.