Medienkompetenz – in Theorie und Praxis

Spannende Vorträge und Workshops zu Reality-TV-Formaten Rund 40 Lehrerinnen und Lehrer, (Medien-)Pädagoginnen und weitere Interessierte trafen sich bei einem Fortbildungstag mit Studierenden und Fachleuten zum Thema Scripted Reality, der von der Stabsstelle Medienkompetenz des SWR gemeinsam mit der Clearingstelle Medienkompetenz und der Katholischen Hochschule Mainz angeboten wurde. Macht Fernsehen wirklich dumm? …

Familie 2020: Medienpädagogische Trendtagung fand großen Anklang

Die erste Tagung Familie 2020 in Fulda fand großen Zuspruch der Teilnehmenden; passend dazu haben die Kooperationspartner, darunter die Clearingstelle Medienkompetenz, die Publikation „Was wird hier gespielt?“ veröffentlicht.

Nach ICILS-Studie: Initiative KBoM fordert Grundbildung Medien

Eine Bund-Länder-Initiative für eine Grundbildung Medien in allen pädagogischen Studien- und Ausbildungseinrichtungen fordert die Initiative “Keine Bildung ohne Medien!” nach den Ergebnissen der International Computer and Information Literacy Study (ICILS).

Medienpädagogische Fachtagung am 02.12.2014

Die jährliche Tagungsreihe „Familie 2020“ begleitet fachlich die Auswirkungen digitaler Medien auf die Gesellschaft und besonders die Familie. Denn Medienkompetenz ist für Jugendliche und deren Eltern eine wertvolle Kompetenz, die für gesellschaftliche und politische Teilhabe in der modernen Gesellschaft unabdingbar ist.

Medienpreisverleihung 2014 in Bonn

Die Deutsche Bischofskonferenz hat zum 12. Mal den Katholischen Medienpreis verliehen. Die Preisträger wurden aus 241 Beiträgen ausgewählt. Er wird seit 2003 jährlich von der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) in Kooperation mit der Gesellschaft Katholischer Publizisten (GKP) und dem Katholischen Medienverband (KM) vergeben.

MDG OnlineCamp 2014

Wohin entwickelt sich unsere Medienwelt und welche Auswirkungen hat das für mich persönlich und meine Arbeit im und mit dem Internet? Bei den letzten Barcamps der MDG gab es immer wieder zahlreiche Themen, die mediale Trends und Entwicklungen aufgegriffen haben: Mobile Kommunikation, Soziale Medien oder die Entwicklung im Bewegtbild-Bereich mit …

Glaube trifft Medienkreativität

Die katholische Journalistenschule ifp und das Bonifatiuswerk organisieren Medienwettbewerb für Jugendliche Christlicher Glaube und der mediatisierter Alltag Jugendlicher – ein unvereinbares Paar? Die katholische Journalistenschule und das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken fordern Jugendliche dazu auf, das Gegenteil zu beweisen. Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren sind dazu eingeladen, …