Woran wir gerade arbeiten – April 2022

Woran wir gerade arbeiten

Prof. Andreas Büsch

Liebe Leserinnen und Leser,

angesichts des Kriegs in der Ukraine sind auch wir fassungslos. Gleichzeitig betrifft uns das Thema nicht nur menschlich, sondern auch inhaltlich. Denn der Krieg findet parallel im Netz statt – es ist ein Krieg um Informationen und Desinformationen über Social Media und Co. Um dieses Thema geht es daher in einem Interview, das ich mit DOMRADIO führen durfte. Vor allem ist es erstmals ein Krieg, der in und über TikTok stattfindet. Dazu äußert sich Kerstin Heinemann (JFF), Mitglied im Beirat der Clearingstelle Medienkompetenz, im Interview mit dem rbb „Da prasselt der Krieg ins Kinderzimmer“.

Denn die Bilder von Soldaten, Panzern, zerstörten Häusern und fliehenden Menschen, denen wir in den Nachrichten im Fernsehen, im Radio oder auf Social Media begegnen, gehen auch an unseren Jüngsten nicht spurlos vorüber. Erfreulicherweise gibt es zahlreiche Nachrichtenangebote speziell für Kinder und Jugendliche, die altersgemäße Zugänge erlauben. Außerdem finden sich online viele Tipps zu einem Umgang mit verunsichernden Inhalten und entsprechende Unterstützungsangebote für Eltern. Wir haben ein paar dieser Links in einem Website-Beitrag zusammengestellt, den wir laufend weiter ergänzen.

Dennoch – oder gerade deswegen – können wir durch die Karwoche auf Ostern zugehen, das Fest der Auferstehung Jesu Christi! Dazu Ihnen und den Menschen, denen Sie verbunden sind, alle guten Wünsche für ein schönes Osterfest!

Herzliche Grüße

Prof. Andreas Büsch
Leiter der Clearingstelle Medienkompetenz

P.S. Apropos Ostern – geben Sie doch mal „Do a barrel roll“ in die Suchleiste von Google ein … oder in die Adressleiste von Firefox „about:robots“. Die Geschichte von digitalen Geräten und Games ist voll von diesen Ostereiern, wie eine entsprechende Suche nach Eastereggs schnell zeigt.

 

Direkt zu den einzelnen Rubriken:

Tagungen und Termine

Filmtipp

Mekomat

Zertifikatskurs #mepps

Kooperationspartner

Fundstücke des Monats

Tagungen und Termine

Logo Katholikentag Stuttgart "Leben teilen"Katholikentag 2022 – leben teilen

Der 102. Deutsche Katholikentag findet von 25. bis 29. Mai 2022 in Stuttgart statt. Die Workshop-Vorschläge der Clearingstelle Medienkompetenz wurden alle angenommen – es wird zweimal um Fake News und zweimal mit Prof. Dr. Doris Aschenbrenner um Algorithmen gehen, so viel sei an dieser Stelle schon verraten.

Zur Website des Katholikentags …

Logo von mepodi und zwei junge Menschen mit Maske, die sich mit dem Ellbogen begrüßenAus Erfahrung gut? mepodi – 11/12.05.2022

Die Folgen von Corona für den Bereich der politischen Bildung und der Medienbildung wollen wir in der Fachtagung „Aus Erfahrung gut?“ im Rahmen der Reihe mepodi erörtern. Ein Flyer mit dem gesamten Programm steht nun zum Download auf unserer Website bereit; es gibt noch freie Plätze.

Weitere Infos zu Programm Anmeldung auf unserer Website …

Gruppenbild KIWRückblick: Kirche im Web 24./25.03.22

Seit 15 Jahren gibt es nun die Tagung Kirche im Web – das durfte in diesem Jahr dann auch gefeiert werden! Inhaltlich ging es um die Frage, was vom Digitalisierungsschub bleibt und welche positiven Entwicklungen gerade dadurch wahrnehmbar sind. Mit anderen Worten: Wo Kirche online wächst!

Lesen Sie unseren Rückblick auf die Tagung

Logo Haus am DomRückblick: Digitale Strategien, Haus am Dom

Im Rahmen eines Thementags im Haus am Dom in Frankfurt ging es darum, auf Basis der breiten Erfahrungen, die kirchliche Akteure unter Coronabedingungen gemacht haben, Ergebnisse und Strategien zu generieren, die in die Zukunft weisen. Die Aufzeichnung steht auf YouTube zur Verfügung.

Zur Website des Hauses am Dom …

Logo Haus am DomWoche der Medienkompetenz Rheinland-Pfalz 2022

Mit der Woche der Medienkompetenz will die Medienanstalt Rheinland-Pfalz zusammen mit vielen Partnern die vielfältigen Angebote sichtbar machen. Auch die Clearingstelle Medienkompetenz ist als Partner mit dabei; Prof. Büsch stellt in einem Workshop nützliche Tools für Unterricht, Workshops oder (kollegiale) Zusammenarbeit vor.

Zur Website der Woche der Medienkompetenz …

Logo Medien | Ethik | WerteMedien | Ethik | Werte

Gemeinsam laden das „Stark im Netz“-Team des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz und die Clearingstelle Medienkompetenz zu einer Projektwerkstatt für Schule und Jugendarbeit ein. Ziel ist es, unterstützt von Online-Sessions und digitalen Denkwerkstätten, eigene Projekte und Ideen zu den Themen Medien, Ethik und Werte zu entwickeln.

Zur Projektwebsite …

Screenshot Tagungstitel Mensch – Maschine – Kultur – BildungMensch – Maschine – Kultur – Bildung

KI, Deep Learning, Robotik: Eine Präsenztagung der Akademie Remscheid am 4./5. Mai 2022 widmet sich kulturellen Herausforderungen des posthumanen Zeitalters. Sie gibt einen Überblick zum aktuellen Stand der Forschung und Technologie und diskutiert Fragen zu den Auswirkungen auf unsere Zukunft.

Zur Tagungswebsite …

Filmtipp

Ausschnitt des Filmcovers von "My Mirror"My Mirror

In My Mirror steht die junge Inderin Mythili im Mittelpunkt. Sie fühlt sich allein, da ihr Mann im Ausland arbeitet. So entdeckt sie die titelgebende Social-Media-App My Mirror. In kurzen Videoclips verarbeitet sie ihren Alltag, ihre Gefühle und gewinnt schnell eine Fangemeinde. Doch ihre Familie ist darüber nicht besonders erfreut …

Zum Filmtipp …

Mekomat

gezeichnete Menschen und MedeinMedien für Einsteiger

Mit der Arbeitsmappe „Medien für Einsteiger“ der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) können sich Schüler:innen ab der achten Klasse mit 36 Detailthemen auseinandersetzen. Neben dem notwendigen Wissen findet bei fast allen Themen auch der Bezug zur eigenen Lebenswelt Berücksichtigung.

Zum mekomat-Beitrag …

Zertifikatskurs #mepps

Gruppe von Menschen, die Lightpainting machen#mepps22: Bewerbung sind nun möglich

Wer am Zertifikatskurs Medienpädagogische Praxis #mepps22 teilnehmen möchte, kann sich ab jetzt bis zum 30.06.2022 bewerben. Die Online-Umfrage ist in dieser Zeit freigeschaltet. Auch die ausführliche Kursbeschreibung mit allen Phasen der Fortbildung findet sich online. Der nun achte Kursdurchgang beginnt im September.

Mehr erfahren …

Kooperationspartner

Schrift: Katholischer Kinder- und JugendbuchpreisKatholischer Kinder- und Jugendbuchpreis

Die Jury des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises der Deutschen Bischofskonferenz unter Vorsitz von Weihbischof Robert Brahm (Trier) hat „Dunkelnacht“ von Kirsten Boie ausgewählt. Es erzählt aus der Perspektive dreier Jugendlicher von einer wahren Begebenheit kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs.

Mehr dazu auf unserer Website …

zwei verkleidete PersonenSmart Hero Award

Die Stiftung Digitale Chancen sucht gemeinsam mit Meta wieder nach Projekten, die ihr ehrenamtliches und soziales Engagement erfolgreich in und mit sozialen Medien umsetzen. Smart Heroes sind Menschen, die sich auf Social Media für Anerkennung, Respekt und Toleranz engagieren! Bewerbungen sind bis 2. Mai 2022 möglich.

Zur Website des Smart Hero Award … [Edit 30.05.22: Link entfernt]

Logo #digitalpastoral#digitalpastoral

#entdecken #vernetzen #weiterentwickeln. Das Portal Digitalpastoral versteht sich als Marktplatz für die Praxis von Kirche im digitalen Raum. Die Redaktion übernimmt ein Team von Referent:innen der katholischen (Erz-)Diözesen Aachen, Freiburg, Köln, Mainz, Münster, Osnabrück und Würzburg.

Zum Portal Digitalpastoral …

Ausschnitt Titelbild SIM-StudieSIM-Studie 2021: Senior*innen, Information, Medien

Zahlen zum Medienumgang von Personen ab 60 Jahren in Deutschland bietet der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs). Die erste SIM-Studie (Senior*innen, Information, Medien) versteht sich als Basisstudie, die wesentliche Parameter zur Mediennutzung der älteren Generation unter gerontologischen Aspekten darlegt.

Zu unserem Beitrag zur SIM-Studie …

Fundstücke des Monats

Screenshot aus Online-BerichtKrieg auf TikTok

Warum die Plattform TikTok hervorragend in unübersichtlichen Zeiten wie einem Krieg funktioniert – und warum sie gleichzeitig überhaupt nicht in der Lage ist, auf der Suche nach Wahrheit weiterzuhelfen, erklärt ein Bericht des Magazins wired.com. Unmengen kurzer Clips ohne jeglichen Kontext sind auch ein (medien-)pädagogisches Problem.

Zum Artikel auf wired.com …

Bist du echt?

Eine Studie der Universitäten Lancaster und Kalifornien legt nahe, dass Menschen echte Gesichter auf Fotos kaum von künstlich erzeugten unterscheiden können. Damit wird die Gefahr von deep fakes immer größer, da KI inzwischen Ergebnisse produziert, die nicht mehr wegen ihrer Menschenähnlichkeit als unangenehm empfunden werden.

Zum Artikel bei heise online …

Screenshot von Fimwissen onlineFilmwissen online

Die Plattform FILMWISSEN ONLINE bietet einen lehrreichen und informativen Rundgang durch die Geschichte des Films – von der Laterna Magica bis zu den Erzählformen in Dokumentarfilmen. Auch das eigene Wissen kann in interaktiven Quizzen unter Beweis gestellt werden.

Zur Plattform Filmwissen online …

Ausschnitt aus Coverbild von MiniMediaMiniMedia

Wenn Kinder Medien nutzen, stellen sie ihren Eltern oft viele Fragen. Hier hilft MiniMedia, das neue Medienmagazin der BLM. Darin werden Medienthemen für Kinder von 6 bis 10 Jahren altersgerecht und einfach erklärt. In der ersten Ausgabe 2022 geht es um „Wissen und Spaß rund um Film, Fernsehen und YouTube“.

Zum Download und zur Bestellmöglichkeit …

Screenshot der Website Dataprotection LandscapeDatenschutz-Kartografie

Hand auf’s Herz: Datenschutz wirkt meist kompliziert und verworren. Deshalb haben ein Jurist und ein Datenethik-Professor den spannenden Versuch gestartet, die einzelnen Themen in einer Datenschutz Landkarte zu visualisieren. Das Projekt ist im Aufbau, ermöglicht aber schon jetzt tiefe Eindrücke …

Zur Website Dataprotection Landscape …

Screenshot TagungsbandBildung in der digitalen Transformation

Der Digitalisierungsschub in Folge der Covid19-Pandemie hat Bildungseinrichtungen unterschiedlich stark getroffen – aber eine Rückkehr in eine vordigitale Welt ist undenkbar. Der als E-Book kostenlos verfügbare Tagungsband fragt nach, wie Bildung in der digitalen Transformation funktioniert.

Zum Buch-Download (PDF) …

Bildnachweise: Sascha Draheim | Tagungen und Termine: Katholikentag 2022 | Vladimir Vladimirov – iStock / Bearbeitung: Polarlicht | Angeliga Kamlage | Lidiia Moor – iStock | Medienanstalt RLP | Stark im Netz (PL RLP) | Screenshot Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e. V. | Filmtipp: Screenshot MyMirror | mekomat: Screenshot Medien für Einsteiger (BpB) | mepps: Ulrich Tausend | Kooperationspartner: Deutsche Bischofskonferenz | Smart Hero Award | #digitalpastoral | mpfs | Fundstücke: Screenshot wired.com | imago / Science Photo Library |  Screenshot Filmwissen online | Screenhot MiniMedia | Screenshot Dataprotection Landscape | Screenshot Bildung in der digitalen Transformation

Das könnte Sie auch interessieren: