Newsletter 09-20

Woran wir gerade arbeiten – September 2020

Prof. Andreas Büsch
Prof. Andreas Büsch
Bild: Sascha Draheim

Liebe Leserinnen und Leser,

am 28. September 2020 findet im Landtag in Nordrhein-Westfalen der Tag der Medienkompetenz statt (zeitgleich, aber ohne inhaltlichen Bezug zum – bundesweiten – Deutschen Präventionstag). DER Tag der Medienkompetenz?
In Niedersachsen gab es den Medienkompetenz-Tag am 24.10.2019 zum sechsten Mal seit 2009, in Sachsen-Anhalt wird es am 19.11.2020 zum fünften Mal so weit sein. Und in Rheinland-Pfalz fand vom 22. bis 28.06.2020 erstmals eine ganze Woche der Medienkompetenz statt.

Zweifelsohne ist es lobenswert, dass solche Aktions- bzw. Motto-Tage auf die Themen Medienkompetenz und Medienbildung sowie den nach wie vor bestehenden Handlungsbedarf aufmerksam machen. Zumal es sonst eher wenig Formate gibt, bei denen pädagogische Akteure, Politiker*innen und „Betroffene“ miteinander in Austausch kommen. Schließlich bietet sich damit die Möglichkeit, einen Fokus auf Teilaspekte und Spezifika der Medienkompetenz-Pläne der jeweiligen Bundesländer zu legen.
Wobei für mich der Föderalismus an dieser Stelle eher fragwürdig ist: Kann es wirklich sein, dass in Mecklenburg-Vorpommern andere Teilkompetenzen benötigt werden als in NRW, Rheinland-Pfalz oder Bayern? Oder wird mit der jeweils länderspezifischen Festlegung auf eines von vielen in der Diskussion befindlichen Medienkompetenz-Modellen nur pragmatisch davon abgesehen, dass eine Reihe von Fragen noch offen sind? Zum Beispiel wie – jenseits einer Fokussierung auf das Handlungsfeld Schule – Medienkompetenz auf andere Lebensalter und Handlungsfelder hin operationalisiert werden kann? Oder wie pädagogische Fachkräfte in Ausbildungsgängen und Weiterbildungen endlich hinreichend qualifiziert werden können? Denn alle Lehrer*innen – nochmal: was ist mit anderen (medien-)pädagogischen Fachkräften? – mit einem Notebook auszustatten wird sicher nicht ausreichen, um Digitalisierung im Bildungssektor voranzubringen.

Wir leisten gerne unseren Beitrag dazu – und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Herzliche Grüße
Prof. Andreas Büsch
Leiter der Clearingstelle Medienkompetenz

Direkt zu den einzelnen Rubriken:

Tagungen und Termine

Filmtipp

Mekomat

Zertifikatskurs #mepps

Kooperationspartner

Fundstücke des Monats

Tagungen und Termine

02.11.2020: Computerspiele unterm Weihnachtsbaum crazy-dependent-kid-shouting-while-playing-mass-multiplayer-video-game-online-at-home-1651138978-sakkmesterke-shutterstock-.jpg

Welche Spiele gehören unter den Weihnachtsbaum? Was löst bei Kindern und Jugendlichen Begeisterung aus – und gibt es pädagogisch wertvolle Spiele, die kein Ladenhüter sind? Im Rahmen der Reihe „Medienbildung – politisch und digital“ findet dazu am 02.11.2020 ein Online-Seminar mit Expert*innen statt: Worauf können Eltern achten, wenn Games auf der Wunschliste stehen?

Mehr erfahren … 

10.12.2020: Medien und Gender – Save the Date! brianna-santellan-holy-girl-power-unsplash.jpg

Zum vierten Mal wird die Clearingstelle Medienkompetenz in Kooperation mit dem SWR und der KH Mainz einen Fortbildungstag für Lehrer*innen, Sozial- und Medien-Pädagog*innen anbieten. Am 10.12.2020 geht es im SWR in Mainz in Kurz-Vorträgen, Talk-Runden und praxisorientierten Workshops darum, wie der Umgang mit Themen wie Gender, Rolle und Sexualität gelingen kann.

Termin bitte vormerken – weitere Informationen folgen in Kürze!

21. – 22. 01.2021: „Wir spielen doch nur!“Gamer-florian-olivo-Mf23RF8xArY-unsplash.jpg

Der Nachholtermin für die Tagung zum Thema „Wir spielen doch nur! Die Inszenierung von Gesellschaft in digitalen Spielen“ findet im Rahmen der Reihe Medienbildung – politisch und digital“ am 21./22. Januar 2021 im Bonifatiushaus in Fulda statt. Die zweitägige Fachtagung konnte  coronabedingt nicht wie ursprünglich geplant im Mai 2020 stattfinden.

Filmtipp

„Ex machina“Ex_Machina_zugeschnitten

Als Caleb in der Lotterie einen Besuch beim mysteriösen Chef seines Online-Unternehmens gewinnt, denkt er, er bekommt ein paar Tage Auszeit. Doch Chef Nathan hat andere Pläne mit Caleb. Dieser soll einen von Nathan entwickelten und mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Roboter namens Ava darauf testen, ob dieser auch über ein Bewusstsein verfügt.

Mekomat

„Kinderrechte im Netz“ ein-netz-fuer-kinder-gutes-aufwachsen-mit-medien

Kinderrechte sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Weil Kinder besonderen Schutz und Förderung brauchen, gelten für sie eigene Rechte. Schließlich sind Kinderrechte aber auch im digitalen Raum wichtig. Denn Internet und mobile Medien nehmen auf die Alltags- und Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen Einfluss und prägen diese in höchstem Maße.

Mehr erfahren …

Zertifikatskurs #mepps

Es geht schon wieder los!Mepps
Nach dem Bewerbungsschluss Ende Juli hatten wir erfreulicherweise fast dreimal so viele Bewerbungen für unseren Zertifikatskurs Medienpädagogische Praxis (#mepps) vorliegen wie verfügbare Plätze. Nun wurden die Zusagen an die künftigen Teilnehmer*innen von mepps versendet. Der Start des siebten Zertifikatskurses wird im November 2020 sein.
Weitere Informationen zu #mepps erhalten Sie hier.

Kooperationspartner

Auf der Suche nach VerlässlichkeitFakenews_Michael_Winkler_unsplash

Kaum ein Thema hat im Kontext der Covid-19-Pandemie solchen Nachdruck erfahren wie das Thema Fake News. Angesichts von Querdenker-Demos und anderen Rücksichtlosigkeiten steht die Frage im Raum: Was sind Fakten? Was ist Desinformation? Die Landesmedienanstalt NRW hat dazu eine Sonderausgabe veröffentlicht, die einen Überblick über aktuelle Studien gibt.

Mehr erfahren…

Was ist Wahrheit?RU-heute-01-2020-1

Die Schulabteilung des Bistums Mainz geht das Thema Was ist Wahrheit?“ in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift „Religionsunterricht heute“ grundsätzlich an. Dabei nimmt das Heft die aktuellen Herausforderungen in der digitalen Welt sowohl theoretisch wie praktisch (mit Unterrichtsmaterialien) in den Blick.

Mehr erfahren …

Verleihung Smart Hero Award 2020Smarthero Award

20 smarte und engagierte Projekte wurden von einem Expertengremium für die Verleihung des Smart Hero Awards 2020 ausgewählt. Die Verleihung des Preises, der mit 10.000 EUR dotiert ist, findet am 29. September 2020 statt. Bis zum 21.09.2020 kann online noch für die Projekte in vier Kategorien abgestimmt werden.

Mehr erfahren …

Beiträge zum GMK Forum – online einsehbar!GMK

Die Beiträge zum jährlichen GMK-Forum werden jeweils im folgenden Jahr als Sammelband publiziert. Das Buch zum Forum 2019 Zwischen Utopie und Dystopie – Medienpädagogische Perspektiven für die digitale Gesellschaft“ in München wird im Oktober bei kopaed erscheinen. In diesem Jahr stehen die einzelnen Beiträge erstmals sukzessive vorab auf der GMK-Website unter CC-Lizenz zum Download bereit.

Mehr erfahren …

Fundstücke des Monats

Menschine – Mein digitales Ich Menschine - mein digitales Ich

Das vom NLQ (Niedersächsischen Institut für schulische Qualitätsentwicklung) entwickelte Unterrichtsmaterial beschäftigt sich in drei Modulen mit unserer (digitalen) Identität. Die Lernbausteine laufen unter allen modernen Browsern und sind für die Bearbeitung am Tablet und Desktop-Computer bzw. Notebook ausgelegt.

Mehr erfahren …

Bildung in der Corona-Krisemarkus-winkler - unsplash.com

Wie haben die Schulkinder die Zeit der Schulschließungen verbracht, und welche Bildungs-Maßnahmen befürworten die Deutschen? Eine aktuelle Studie des ifo-Instituts befragte über 1.000 Eltern über die Zeitnutzung Ihrer Kinder während der Corona Pandemie. Die Ergebnisse und Schlussforderungen können Sie im folgenden Artikel lesen.

Mehr erfahren …

DickstinctionMarkus Winkler-unsplash.com

Niedrigschwellig gegen sexuell übergriffiges Verhalten im Netz vorgehen: Die Legal-Tech-Seite Dickstinction unterstützt Betroffene dabei, unaufgefordert und unerwünscht zugesandte Penisbilder (sogenannte Dickpics) zu melden und strafrechtlich zu verfolgen. Die Seite ist als nicht kommerzielles Projekt beim Berlin Legal Hack entstanden.

Mehr erfahren …

Bildnachweise (von oben nach unten): Sascha Draheim | sakkmestere – shutterstock | Brianna Santella – unsplash.com | Florian Olivia – unsplash.com | KFW | Gutes Aufwachsen mit Medien | Ulrich Tausend | Markus Winkler – unsplash.com | Bistum Mainz | Stiftung Digitale Chancen | GMK | NLQ | Markus Winkler – unsplash.com |  Markus Winkler – unsplash.com |