Alles scripted oder was?! am 05.12.2014 in Mainz

Pseudodokumentarische Formate, Scripted-Reality-Serien und Casting-Shows erfreuen sich hoher Beliebtheit bei Kindern und Jugendlichen. Doch ihr Wahrheitsgehalt wird oft missverstanden. Um die medienpädagogische Herausforderung dieser Formate geht es bei einer Fachtagung am 05.12.2014 in Mainz.

Perspektivwechsel im Jugendmedienschutz

Wie wirken Spielfilme auf Kinder und Jugendliche? Wie verarbeiten junge Menschen die Eindrücke und Inhalte? Und für welche Altersfreigabe würden Jugendliche sich entscheiden, wenn sie als einer der über 250 ehrenamtlichen Prüfer bei der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) aktiv wären?

4. Tagung: Dialog zu Fernsehen der Zukunft

Fernsehen der Zukunft: Information, Unterhaltung und Verantwortung im Internetzeitalter Wird das Internet das Fernsehen ersetzen? Ist es in einem von Reizüberflutung und Massenmedien bestimmten Alltag noch möglich verantwortungsvoll zu berichten? Für die Veranstaltung konnten Matthias Fornoff, Moderator des heute Journal, ZDF und Prof. Dr. Christian Schicha von der Media Design …