Klarheit im Umgang mit Internet, Smartphone und Co.

Bild: Silver Tipps

Wie erstellt man ein sicheres Passwort? Was sollte man beim Online-Banking beachten? Und welche Gesundheitstipps aus dem Internet sind sinnvoll? Auf diese und viele weitere Fragen gibt das Serviceportal „Silver Tipps – sicher online!“ Antworten – fundiert, verständlich und werbefrei.

Ältere Onliner und Onlinerinnen erhalten hier von Experten oder Wissenschaftlern konkrete Informationen, Anregungen und Tipps, die den täglichen Umgang mit Internet, Smartphone und Co. sicher machen und Berührungsängste abbauen. Auch für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren bietet die Service-Website aktuelle Informationen, die in Kursen weitervermittelt werden können.

Die Besonderheit: Regelmäßig steht ein Thema multimedial im Fokus. Neben Online-Artikeln, Podcasts, Videos befinden sich auch Quiz oder Linklisten auf der Website. Bei allen Themen liegt der inhaltliche Schwerpunkt beim Verbraucher- und Datenschutz.

„Silver Tipps – sicher online!“ ist ein Projekt der Initiative Medienintelligenz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS), das gemeinsam mit den Partnern SWR, den Landesmedienanstalten Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, den Verbraucherzentralen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, den Datenschutzbeauftragten beider Bundesländer, dem MedienKompetenzNetzwerk Mainz-Rheinhessen, dem Bürgersender OK:TV Mainz, dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen BW e.V. sowie dem Verband der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz realisiert wird. Das Projekt „Silver Tipps – sicher online!“ ist auch Partner der Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz.

Mehr unter www.silver-tipps.de.

Diesen Artikel empfehlen:

Das könnte Sie auch interessieren: